+++ Willkommen auf den Seiten der Alien Brainsuckers +++   
Anzahl Besucher:

© 2010 by IT-Stolze
Facebook Icon
 
«  Band »
The Alien Brain Suckers
Größere Bildversion:   [1200 x 1100]    [2260 x 2071]

Keyboard
Bass
Gitarre
Drums
Gesang
Gitarre
Rolf Didl Dirk Jochen Marco Jörg

... und es begab sich zu der Zeit im Jahre 2004 Anno Domini, in der fünf Jünglinge von hohem Wuchs und edlem Antlitz auszogen, der Welt das Fürchten beizubringen ...

So (oder so ähnlich ...) hat's ja auch angefangen: Keiner von uns war so richtig glücklich mit seinem 'Musikerdasein', also mußte man was tun ...

Ein paar Gleichgesinnte waren schnell gefunden, aber stimmte auch die 'Chemie'? Nun, auch das war schnell geklärt: Schon nach der ersten Session saßen wir im Proberaum auf'm Sofa und grinsten uns einen ab ... : "Yooh Männer, des isses !!!"

Dann noch'n hübsches Mädel dazu, das Geige, Gesang und vor allem die Jungs im Griff hat ... und fertig!

... und die alten Gassenhauer der alten Meister mal 'unplugged' zu spielen, das klang echt außerirdisch und ging voll ins Hirn! Nu gugge, schon war der Namen gefunden: die 'Alien Brain Suckers' waren geboren.

Fünf mal geprobt, und schon gings raus auf die Bühne ... und dem Volk hat's gefallen wie'd Sau! Offensichtlich haben wir mit unserer Spielfreude und der Auswahl der Songs genau den Nerv der Leute getroffen: Rock Songs! unplugged? Ja warum nicht !!! Der große Vorteil dabei ist, wir können überall spielen, ohne dass gleich die Hüter der Ordnung in ihrem grünen Wamse kommen und blöken: " 's isch zu laud ... " und das kommt wirklich gut an.

Und wem die leisen Töne nicht reichen, der kann von uns natürlich auch das volle Programm mit satten 3.000 Watt auf die Fratze bekommen ;-))) !

Also: lauschet den Klängen der Suckers wo sie euch begegnen mögen, lauschet ihnen in Andacht, und lenzt mit ihnen edlen Gerstensaft ...

JEVER for ever (... für Didl 'n Beck's ;-)))

 

     wwww.alienbrainsuckers.com